Skip to main content

Jetzt online anmelden!

Anmeldung bis 29.03.2019 möglich. Begrenzte Teilnehmeranzahl!


Anmeldeformular 5. Symposium

Seite 1
Seite 2
Seite 3
Bildrechte*
Datenschutzerklärung*

Gebühr: € 499,00 (pro Teilnehmer, exkl. 20% USt., inkl. Tagungsunterlagen, Onlinezugang zu Vorträge und Fotos, Seminargetränke, Pausenverpflegung und gemeinsames Abendessen) Ab 3 Teilnehmern aus einem Unternehmen kann ein Rabatt von 20% gewährt werden.

 

Parkplätze sind vor Ort vorhanden.

 

Nächtigung im Steiermarkhof möglich. Bitte um selbstständige Buchung mit dem Stichwort "Symposium":

 

STEIERMARKHOF

Ekkehard-Hauer-Straße 33

8052 Graz

Tel. +43 (0)316/8050-7118

Mail: manfred.huterer@steiermarkhof.at

Web: www.steiermarkhof.at

 

 

Auch im Hotel Green Rooms, Hotel Paradies, Hotel Süd und Hotel - Restaurant Lindenwirt steht uns ein Kontingent zur Verfügung:

 

 

Hotel greenrooms - greenrooms GmbH

Rudersdorferstrasse 7

8055 Graz 

Tel.: +43 (0) 316 / 29 15 18

E-Mail: office@greenrooms.at 

Web: www.greenrooms.at

 

Hotel Paradies Betriebs GmbH
Straßganger Straße 380b
8054 Graz - Straßgang

Tel.: +43 (0) 316 / 28 21 56
Fax: +43 (0) 316 / 28 21 56 6

E-Mail: info@hotelparadies.at

Web: www.hotelparadies.at

Hotel Süd GmbH

Stemmerweg 10

8054 Graz

Tel.: +43 (0) 316 / 28 18 600

Fax: +43 (0) 316 / 28 18 60 50

E-Mail: office@hotel-sued.at

Web: www.hotelsued.com

Hotel - Restaurant Lindenwirt

Peter Rosegger Straße 125

8052 Graz

Tel.: +43 (0) 316 / 28 19 01

Fax: +43 (0) 316 / 28 19 01

E-Mail: office@lindenwirt.at

Web: www.lindenwirt.at

 

 

 

Weiters kann im Hotel Kern-Buam und Hotel B&B Graz angefragt werden:

 

 

Kern-Buam HotelbetriebsgmbH & Co KG
Kärntner Straße 245
A-8054 Graz
Tel.: +43 (0) 316 / 29 14 30
E-Mail: hotel@kernbuam.at

Web: www.kernbuam.at

Hotel B&B Graz

Annenstraße 58-60/ Metahofgasse 21

8020 Graz

Tel.: +43 (0) 316 / 89 08 61

E-Mail: office@hotelbb.at

Web: www.hotelbb.at

 

 


Programm

 Programm hier als PDF downloaden.

 

 

Donnerstag, 11. April 2019
UhrzeitTitelReferent
Ab 09:00 Uhr Einlass & Registrierung
09:45 UhrEröffnung & Begrüßung

August Staudinger und

Mag. Dr. Michael Stelzl

STANDARDS UND BEHÖRDEN

10:00 Uhr

IFS - Fremdkörpermanagement

Fr. Nevin Rühle
10:45 Uhr

 

11:30 UhrPause
12:00 UhrAnalytische Hilfsmittel im Kampf gegen LebensmittelbetrugDr. Bernd  Bodiselitsch
12:30 UhrIsotopenanalyse als Methode gegen Food Fraud

Dr. Bernd Bodiseltisch,

Imprint Analytics GmbH

13:00 Uhr

Mittagspause

 

14:30 UhrWasser: Ein Risiko für die LebensmittelproduktionDI Dr. Marija Zunabovic, BOKU Universität für Bodenkultur Wien
15:00 UhrViren in Lebensmitteln

Mag. Dr. Michael Stelzl,

Hygienicum

15:30 UhrPause
Ab 16:00 Uhr PRAXISWORKSHOPS

Workshop 1

Challengetest - Normkonforme Durchführung in der Praxis

Mag. Dr. Michael Stelzl, Hygienicum

Mag. Manuela Rath, Hygienicum

Workshop 2Hygienic Design (Spezialthema)

Dr.-Ing. Jürgen Hofmann, Hygienic Design Consulting, Deutschland

Egon Singer, Hygienicum

Workshop 3Food Fraud Analyse (Umgehen mit FMEA und Food Fraud Review)

Harald Kleber, Hygienicum

Workshop 4Workshop mit Gottfried Schafzahl - Vom Schulungplan zum umfassenden Bildungsplan

Mag. Gottfried Schafzahl

Mag. Arnold Reiter

Doris Kaltenböck, August Staudinger & Partner GmbH

Workshop 5Projektarbeit richtig gemacht: Von der Projektidee zum Serienprodukt - Stage-Gate-Modell

MMag. Andreas Staudinger, August Staudinger & Partner GmbH

Wolfgang Obermayr, August Staudinger & partner GmbH

Workshop 6HACCP: Flowchart als neutrale Prozessdokumentation

Dipl.-Ing. Marica Pfeffer-Larsson MSc, Systemo Consulting

Dipl.-Ing. Agnes Sendlhofer-Steinberger, Ingenieurbüro für Lebensmitteltechnologie

18:30 UhrEnde 1. Tag
19:30 UhrAbendessen Hotel Paradies

 

 

 

Freitag, 12. April 2019
UhrzeitTitelReferent
Ab 8:00 UhrEinlass
8:30 UhrZusammenfassung Workshops

August Staudinger und

Mag. Dr. Michael Stelzl

LEBENSMITTELRISIKEN
10:00 UhrFremdkörperdetektion Ing. Stefan Wapenik, Minebea Intec Austria GmbH
10:30 UhrPause
11:00 Uhr

Einleitung Podiumsdiskussion

Was sind Gütesiegel wert?

Dipl.-Ing. Oskar Wawschinek MAS MBA,

Food Business Consult

12:00 Uhr

Podiumsdiskussion:

Was sind Gütesiegel auf Produkte wert?

 

Für die Diskussion sind Vertreter aus folgenden Bereichen angefragt:

  • AMA
  • ZZU
  • NGO
  • agroVet

Dipl.-Ing. Oskar Wawschinek MAS MBA,

Food Business Consult

13:00 UhrSchlussworte

August Staudinger und

Mag. Dr. Michael Stelzl